Kophörerverstärker HV-01


Dieser ambitionierte Single Ended Hybridverstärker von Evergreen Audio eröffnet Ihnen eine völlig neue Welt des Klangerlebnisses. Er überzeugt mit physisch, satten Bässen und einer filigranen Auflösung. Seine Transparenz und sein beeindruckendes Leistungspotenzial sind auf die Auswahl der hochwertigen Bauteile und die ausgefeilte Schaltungsarchitektur zurückzuführen. In der Vorstufensektion sorgen zwei Pentoden im Triodenbetrieb für den offenen und weiträumigen Röhrenklang mit den gewünschten harmonischen Anteilen. Eine wohl dimensionierte, diskret aufgebaute Class A-Transistor-Ausgangsstufe im Push-Pull-Betrieb bietet genügend Leistungsreserven für die meisten gebräuchlichen Kopfhörer.

 

Als Koppelkondensatoren für den Audioweg wurden verlustarme MKP-Typen der Firma Jantzen eingesetzt, woraus sich eine hohe Intensität und kraftvolle Ausdruckstärke ergibt. Um ein Optimales Layout-Design zu ermöglichen, wurde eine doppelseitige Platine verbaut. Das separat untergebrachte  Netzteil besteht aus einem vergossenen Ringkerntrafo und Low-ESR Elkos von Vishay (Rödersteiner). Um eine optimale Glättung zu gewährleisten kam zusätzlich eine Transistorfilterung zum Einsatz. Das Verbindungskabel von Netzteil zum Verstärker wurde gut abgeschirmt, damit keine Streufelder induziert werden können. Für die Lautstärkeregelung setzen wir auf das hochwertige Alps Poti, dies gewährleistet einen hohen Gleichlauf. Zum Standard gehören die vergoldeten WBT-Nextgen Chinch-Buchsen, die auf Wunsch auch in Reinsilber verbaut werden können.